Dave Bopp im "art"-Magazin

Im deutschen Art Magazin wird Dave Bopp als „Starter - die neuen Künstler“ vorgestellt.

Wir gratulieren unserem Kollegen herzlich! Dave Bopps Malerei kooperiert zwischen analogen Malmöglichkeiten und digitalen Formfindungsprozessen: „Die Malerei ist für mich ein essentielles Mittel, um eine Idee zu materialisieren. Sie trägt in sich das Potenzial, einerseits absolute Realität und andererseits ein Simulakrum der Imagination zu sein. Diese Ambivalenz interessiert mich. Sie hinterlässt Spuren; in meinen Bildern und in meinem Blick auf die Umwelt.“