Heidi Etter

Pulli I (2004) Technik: Kohlezeichnung Masse: 48,5 x 42 cm Pulli II (2004) Technik: Kohlezeichnung Masse: 48,5 x 42 cm Pulli IV (2004) Technik: Kohlezeichnung Masse: 48,5 x 42 cm Solitaire I, 2004, Vernis mou, 47 x 38 cm Solitaire II, 2004, Vernis mou, 47 x 38 cm Solitaire Iii, 2004, Vernis mou, 47 x 38 cm Radierungen, 1991

* 1947 in Uster, † 2012 in Zürich


Bio

HEIDI ETTER
Radierung, Collage, Bleistift-, Kreidezeichnung, Pastell. 1979–1982 Vorkurs und Hospitantin an der Schule für Gestaltung in Zürich. Bereits während der Lehre und Berufstätigkeit als Sekretärin regelmässige Zeichen- und Malaufenthalte in Leck GR, später in Italien, Frankreich und besonders England. Ab 1987 Winterthurer Atelier. 1997 Reisestipendium des Kunstvereins Winterthur.

Mitglied der Künstlergruppe Winterthur ab 1995;
Revisorin ab 2007.